Barfuß Leben
Barfuß Leben

Barefoot Running

Freude am Laufen! Ohne Druck. Die Fähigkeit des natürlichen Laufens wiedererlernen

 

 

Achtsam Essen

Dankbarkeit, Genuß und Bewußtheit ins Essen zurückerhalten

 

 

 

Ich laufe barfuß oder mit Barfußschuhen.

 

Ich möchte den Boden unter den Füßen nicht verlieren. Spüren. Unterschiedliche Untergründe, die Witterung, Jahreszeiten, Blätter, Schnee, die Bodenbeschaffenheit fühlen. Beim Laufen betrete ich neues Terrain.

 

Der Mensch greift mit den Händen, aber mit den Füßen greift er ebenso: nach dem Boden und nach der Ferne. Die Füße sind sensible Werkzeuge. Manchmal wundere ich mich, wie schnell mein Körper die Last zurücknimmt, wenn ich auf etwas Spitzes trete. Barfußlaufen ist nicht gefährlich!

 

Warum laufen wir? Weil wir Menschen sind. 

 

Warum laufen wir Marathon? Keine Ahnung! 

 

Mich interessiert das lockere Laufen, nicht der Rekord. Ich will meinem Körper geben, was er braucht. Beim Laufen spüre ich mit jedem Schritt: Dafür bin ich gemacht! Ich laufe!

 

Per-Olof De Marco

Aktuelles

Kleine Barfuß Laufschule von Per-Olof De Marco EVIDERO

15. Mai 2016
Kommentar hinzufügen

EVIDERO - Barfuß Laufen begreifen von Per-Olof De Marco

11. Mär 2016
Kommentar hinzufügen

VIVOBAREFOOT

7. Mär 2015
Kommentar hinzufügen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© De Marco Movement